Datenschutz

Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung gilt für Biosa Switzerland GmbH. Sollten sich zwischen dieser Datenschutzerklärung und den sonst anwendbaren Vertrags- oder Geschäftsbedingungen der Biosa Switzerland GmbH irgendwelche Widersprüche ergeben, so haben die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung Vorrang. Es ist uns ein Anliegen, dass Sie der Bearbeitung Ihrer Personendaten zustimmen. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie umfassend über unsere Datenbearbeitungsmethoden.  Diese Datenschutzerklärung umfasst sowohl historische als auch zukünftige Personendaten. Stimmen Sie der Bearbeitung Ihrer Personendaten zu, werden wir nicht nur die in Zukunft von Ihnen erhobenen Personendaten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung bearbeiten, sondern auch Ihre bei uns bereits gespeicherten Personendaten. Wenn wir in dieser Datenschutzerklärung von der Bearbeitung Ihrer Personendaten sprechen, so meinen wir damit jeden Umgang mit Ihren Personendaten. Dazu gehören zum Beispiel die Sammlung, Speicherung, Verwaltung, Nutzung, Übermittlung, Bekanntgabe oder Löschung Ihrer Personendaten. 
Wir sammeln Personendaten, um unseren Kunden bessere Services zu bieten. Bessere Services können sein: Ausrichtung des Dienstleistungs- und Produktsortiments auf Kundenbedürfnisse; Personalisierung der Kundenkommunikation, so dass Sie Angebote finden, die zu Ihren Wünschen passen und für Sie passende Werbung erhalten; Vereinfachung von Abläufen, wie Einkäufe oder Buchungen, damit Sie schneller an Ihr Ziel gelangen.
1.  Wie schützen wir Ihre Personendaten?
Wir unternehmen alle zumutbaren und aus technisch-organisatorischer Sicht sinnvollen Schritte, um die Sicherheit der persönlichen Daten zu gewährleisten und Ihre Sitzungsdaten und Personendaten gegen unberechtigte oder unrechtmässige Bearbeitung und/oder gegen unbeabsichtigten Verlust, Veränderung, Bekanntmachung oder Zugriff zu schützen. Sie sollten sich jedoch stets bewusst sein, dass die Übermittlung von Informationen über das Internet und andere elektronische Mittel gewisse Sicherheitsrisiken birgt und dass wir für die Sicherheit von Informationen, die auf diese Weise übermittelt werden, keine Garantie übernehmen können. Biosa Switzerland GmbH übernimmt keine Haftung für Personendaten, welche bei unseren Partnern liegen.  Wenn Sie aufgefordert werden, ein Passwort zu definieren, beachten Sie bitte, dass es Ihre Pflicht ist, dafür Sorge zu tragen, dass dieses Passwort nicht zu einfach ist und vor dem Zugriff unbefugter Personen geschützt wird.
2.  Wie lange bewahren wir Daten auf? Wir behalten Ihre Personendaten so lange auf, wie wir dies zur Einhaltung der geltenden Gesetze als notwendig oder angemessen erachten oder so lange sie für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, notwendig sind.
3.  Welche Rechte haben Sie mit Bezug auf Ihre Personendaten? Sie haben das Recht jederzeit Ihre Datenschutzrechte geltend zu machen und Auskunft über Ihre gespeicherten Personendaten zu erhalten, Ihre Personendaten zu berichtigen, zu ergänzen, der Bearbeitung Ihrer Personendaten zu widersprechen oder die Löschung Ihrer Personendaten zu verlangen.
4.  Wie können Sie uns kontaktieren? Falls Sie Ihre Rechte mit Bezug auf Ihre Personendaten geltend machen möchten oder Fragen hinsichtlich der Bearbeitung Ihrer Personendaten, können Sie uns per E-Mail kontaktieren: kontakt@biosa.swiss. Wir werden uns bemühen, Ihre Fragen oder Bedenken nach Erhalt umgehend zu beantworten.
5.  Wer ist Inhaber der Datensammlung? Wir sind gesetzlich verpflichtet, Ihnen den Inhaber der Datensammlung mit Ihren Personendaten mitzuteilen. Der Inhaber der Datensammlung ist die Biosa Switzerland GmbH mit Sitz in 6300 Zug.
6.  Wann sammeln wir Personendaten? Wir sammeln Ihre Personendaten wann immer wir Kontakt zu Ihnen haben. Die Situationen, in denen wir Kontakt zu Ihnen haben, sind vielfältig. Beispielsweise sammeln wir Ihre Personendaten unter folgenden Umständen: Sie erwerben oder beanspruchen unsere Waren oder Dienstleistungen; Sie nehmen an unseren Kursen, Schulungen, Webinar, Wettbewerben teil oder treten mit uns an Events, Messen, usw. in Kontakt; Sie beziehen einen Newsletter oder sonstige Werbung über unsere Produkte und Dienstleistungen; Sie nutzen oder kommunizieren mit uns oder Dritten über unsere Internetseiten oder Angebote auf Internet-Plattformen, Multimedia-Portalen bzw. sozialen Netzwerken; Sie kommunizieren mit uns über Telefon, Email, Sprachnachrichten, Textnachrichten (SMS), Videokonferenztools oder Instant Messaging etc..
7.  Welche Personendaten sammeln wir? Personendaten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Weiter Personendaten, die bei Ihrem Kontakt mit uns automatisch oder manuell erfasst werden, z.B. Name und Vorname; Geschlecht (Anrede); Kontaktdaten wie Adresse, Telefonnummer(n), Email-Adresse(n), Socialmedia Profile, Website(s); Kunden- und Einkaufspräferenzen; Sprachpräferenzen; IP Adresse anonymisiert (Google Analytics); Zustimmung und Informationen zu abonnierten Newslettern oder sonstiger Werbung; Online-Kundenkonto im Shop (einschliesslich Eröffnungsdatum, Benutzernamen); Bild- und Audioaufnahmen in Zusammenhang mit Marketing oder Beratung. Zusätzliche Daten zur Kundenaktivität: Sämtliche Daten zur Erfüllung von vertraglichen Regelungen oder vorvertraglicher, beratenden Massnahmen sowie deren Dokumentation. Anonymisierte Sitzungsdaten mit Bezug auf Besuche unserer Internetseiten und Socialmedia Präsenzen gemäss den von Google, Facebook oder anderen Anbietern von Analyse Tools.
8.  Warum bearbeiten wir Personendaten? Wir können wir Ihre Personendaten ganz oder teil-weise für einzelne oder mehrere der folgenden Zwecke bearbeiten: 8.1. Bearbeitungszwecke im Zusammenhang mit unseren Waren und Dienstleistungsangeboten:  Bereitstellung und Verkauf unserer Produkte und Dienstleistungen; Abwicklung von Bestellungen und Verträgen, einschliesslich Versand von Bestell- und Versandbestätigungen, Lieferbestätigungen, Lieferung und Rechnungstellung; Organisation und Durchführung von Kursen, Seminaren oder Schulungen; Überprüfung der Kundenbonität. 8.2. Bearbeitungszwecke im Zusammenhang mit der Kundenkommunikation: Bereitstellung, Administration und Durchführung der Kundenkommunikation per Post und über elektronische Kommunikationsmittel 8.3. Bearbeitungszwecke im Zusammenhang mit besonderen Aktivitäten und Anlässen: Organisation und Durchführung von Wettbewerben oder Gewinnspielen. Benachrichtigung und Publikation der Gewinner über unsere Internetseiten oder sozialen Netzwerken; 8.4. Bearbeitungszwecke im Zusammenhang mit Direktmarketing; Vereinfachung von Abläufen − wie Einkäufe oder Buchungen zur kontinuierlichen Verbesserung sämtlicher Waren- und Dienstleistungsangebote; Vermeidung unnötiger Werbung durch Erkenntnisse aus der Analyse des Kundenverhaltens für ein individualisiertes und personalisiertes Direktmarketing; Zusendung individualisierter und personalisierter Werbung per Post, Email, Newsletter, Instant Messaging oder Social Media Plattformen.
9.  An wen geben wir Ihre Personendaten weiter? Wir können Ihre Personendaten an Dritte ausserhalb der Biosa Switzerland GmbH weitergeben, um technische oder organisatorische Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, die wir für die Erfüllung der genannten Zwecke oder unserer sonstigen Geschäftstätigkeit benötigen.
10. Webseite 10.1. Urheberrechte - Alle auf dieser Website/Online-Shop veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Verwenden wir keine eigenen Texte oder Darstellungen wird die Quelle aufgelistet. Jede, vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der Biosa Switzerland GmbH. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Veröffentlichung, etc. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Downloads von Website dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch gemacht werden. 10.2.  Haftung Die Biosa Switzerland GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf der Website publizierten Informationen. Die Biosa Switzerland GmbH lehnt zudem jegliche Haftung ab für den Inhalt von Websites Dritter, auf die im Rahmen dieser Website verwiesen wird. Gleiches gilt in Bezug auf die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der auf Websites Dritter wiedergegebenen Informationen sowie hinsichtlich deren Funktionstüchtigkeit.  10.3.  Links auf andere Websites Die Websites, Socialmediaprofile der Biosa Switzerland GmbH können Links zu Websites anderer Anbieter enthalten. Da wir deren Website nicht kontrollieren und keinen Einfluss auf deren Inhalt haben, empfehlen wir Ihnen, sich die Informationen zum Datenschutz auf diese Website anzuschauen. Wir können in keinem Fall die Wahrung der datenschutzrechtlichen Anforderungen durch fremde Websites gewährleisten. 10.4.  Kontaktformular Sie haben die Möglichkeit über das Kontaktformular oder der publizierten Emailadresse sich mit uns in Verbindung zu setzen. Die dadurch freiwillig übermittelten personenbezogenen Daten werden automatisch gespeichert und zur Kontaktaufnahme mit Ihnen bearbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschliesslich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per Email an uns. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.
11. Cookies Auf unseren Internetseiten verwenden wir auch sogenannte Cookies. Die von uns genutzten Cookies dienen dazu, die Funktionen unserer Internetseiten – wie zum Beispiel die Warenkorbfunktionalität – zu gewährleisten. Sie können jedoch Ihren Browser anweisen, keine Cookies zu akzeptieren oder Sie jeweils anzufragen, bevor ein Cookie einer von Ihnen besuchten Internetseite akzeptiert wird. Sie können auch Cookies auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät löschen, indem Sie die entsprechende Funktion Ihres Browsers benutzen.
12. Log-Dateien Bei jedem Zugriff auf unsere Internetseiten werden von Ihrem Internet-Browser gewisse Nutzungsdaten aus technischen Gründen an uns übermittelt und in Protokolldateien, gespeichert. Dabei handelt es sich um folgende Nutzungsdaten: Datum Uhr-zeit und Dauer des Abrufs unserer Internetseite; Name der aufgerufenen Internetseite; IP-Adresse Ihres Computers oder mobilen Geräts; Adresse der Internetseite, von der Sie auf unsere Internet-Seite gekommen sind; übertragene Datenmenge und Daten, sowie Name und Version Ihres Browsers.
13. Web Analyse-Tools stellen uns Statistiken und Grafiken zu Verfügung, die uns Aufschluss über die Verwendung unserer Internetseiten geben. Dabei werden die Daten über die Benutzung einer Internetseite an den dazu verwendeten Server des Analyse-Tool Betreibers übertragen. Je nach Anbieter eines Web Analyse-Tools können diese Server im Ausland stehen.
14. Social Plugins Unsere Internetseiten können Social Plugins verwenden. Wenn Sie unsere Internetseiten aufrufen, die ein solches Plugin enthalten, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Rechnern des Anbieters (z.B. Google, Facebook) auf. Der Inhalt des Plugins wird von der anbietenden Seite direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Internetseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält der Anbieter die Information, dass Sie unsere Internetseite aufgerufen haben. Zweck und Umfang der Datensammlung und die weitere Bearbeitung Ihrer Daten durch den Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutz-hinweisen der Anbieter.
15. Google reCaptcha Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha
16. Betrieb der Weblösung durch Dritte Wir arbeiten mit professionellen Anbietern für die Betreuung unserer digitalen Präsenzen zusammen. Bei Interesse geben wir die z.Z. aktuellen Partner bekannt.
17. Newsletter Sie können über unsere Webseite oder Leadpages, unseren Newsletter bestellen. Hierzu benötigen wir Ihre Email Adresse und Einwilligung, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Sobald Sie sich registriert haben, erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-Email mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Anmeldung (Double Opt-In). Sie haben jederzeit die Möglichkeit sich vom Newsletter abzumelden. Das verwendete Tool ist https://de.sendinblue.com. Sollten wir das Tool wechseln, werden auch die Adressen ins neue Tool transferiert. Das Tool stellt diverse Analysemöglichkeiten zur Verfügung. Zu den statistischen Erhebungen gehört z.B. ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden, welche Links geklickt werden und ob die Zustellung der Emails erfolgreich war. Bei Interesse geben wir dazu gerne Auskunft.
18. Datenschutz Fragen in Zusammenhang mit unserer Website, Online-Shop, Internetpräsenzen und zum Thema Datenschutz, beantwortet Ihnen die Datenschutzverantwortliche:

Biosa Switzerland GmbH
Monica Widmer
kontakt@biosa.swiss

6300 Zug, Juni 2020

Shop: Rent-a-Shop.ch